Qualitätssicherung

Unser Qualitätsmanagement und Qualitätskontrollsystem erfüllen Anforderungen von

  • ISO 9001
  • ASME-Code (U-Stamp)
  • Supervision Regulation on Safety Technology for Stationary Pressure Vessel (P. R. China)

Die ISO 9001-Zertifizierung besitzen wir seit 1994. Seit 1976 fertigen wir mit ASME-Zulassung.

Wir haben folgende Zertifizierungen und Zulassungen:

Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001: 2015
TÜV-Süd
Qualitätskontrollsystem zum Bau von Druckbehältern nach ASME (U-Stamp)
ASME-committee
Qualifizierung zur Herstellung von Maschinen und Apparaten nach EU-Richtlinien 2006/42/EG Maschinen, 2014/68/EU Druckgeräte und 2014/34/EU ATEXTÜV-Hessen

Bestätigung zur Auslegung, Herstellung und Prüfung von Druckbehältern (AD2000, HP 0 / HP 100R / DIN EN 13445 / DIN EN 13480 / DIN EN ISO 3834-2)
Qualifizierung nach Modul A 2 (Druckgeräterichtlinie)

 

TÜV-Hessen
Manufacturing License of Boiler and Pressure Vessel of P.R.China (A1)
AQSIQ
Registration of Pressure Vessel Manufacturing of KoreaKGS

Außerdem verfügen wir über jahrelange Erfahrungen in der Herstellung von Druckbehältern gemäß folgender international anerkannter Richtlinien, Regelwerke und Normen:

EU-Richtlinien
(2014/68/EU, 2006/42/EG, 2014/34/EU…etc.)


Europa
AD2000-Merkblätter

weltweit
ASME Sec.VIII Div.1

weltweit anerkannt
ASME Sec.VIII Div.1  (U-Stamp)

USA
EN 13445Europa, Eurasische Wirtschaftsgemeinschaft

Bei Bedarf berücksichtigen wir auch nationale Vorschriften wie

AS 1210

Australien
DOSH

Malaysia
IBR- Regulation

Indien
JIS (JPVC 1+2+3)

Japan
Technical Guidelines
(TR CU 032/2013, TR CU 010/2011,
TR CU 012/2011) and GOST standards
Eurasische Wirtschaftsgemeinschaft
(Russland, Kasachstan, Weißrussland)
TSG 21-2016 - RegulationP.R. China